2019

23.01.2019

dieboot2017

Unser Fazit von 4 Leuten, Boot 2019… Ernüchternd dieses Jahr.
Wir waren dieses Jahr leider nur einen Tag in Düsseldorf auf Der Boot. Die Jahre davor waren wir mehrere Tage und es war immer toll, interessant, lustig und feucht. Dieses Jahr fanden wir alle das gar nicht. Halle 3 wie immer alles ums tauchen.
Was gab es alles?
Die großen waren wie immer vertreten MARES, Aqua Lung; BTS, VDST….
Sehr viele Reiseveranstalter, große sowie kleine und wenn ich sage viele waren es mehr als die Jahre davor.
Viel kleine Tauchequipment Hersteller haben aber gefehlt. Leider!
Inkompetenz und Unfreundlichkeit habe wir erlebt. Das Beste habe ich erlebt am Stand von Suunto. Ich habe einen Suunto Computer (Cobra) als Backup und ich bin von der Funktion Lesezeichen(Memo-Zeichen) was nur Suunto hat, total begeistert und ich kennen keinen Tauchcomputer der diese Funktion hat! Nun frage ich am Stand von Suunto ob die neuen Computer diese Funktion haben. Einfache Frage, noch nicht mal tief Technisch! Der Fachmann am Stand konnte mir darauf KEINE Antwort geben. Kein Thema, kann „Fachmann“ ja mal nachschauen. NEIN! Aussage vom „Fachmann“: Er weiß es nicht genau aber er glaubt schon, bestimmt…. Egal, ICH schreibe jetzt Suunto direkt an!
Wir hatten auch tolle Gespräche und trafen alte Bekannte aber dieses Jahr übenwiegte das negative.
Unser Beschluss hat sich jetzt verstärkt nach Friedrichhafen zu gehen zur InterDive vom 26.-29.09.2019 https://www.inter-dive.deinterdive_logo_groß

und dort mal zu schauen.
Wir werden berichten!
Nächstes Jahr werden wir wieder auf Der Boot sein. Mal sehen wie es dann ist.

Wir hoffen BESSER und nicht so „Un-Sexy“ (KRDD) wie dieses Jahr!

08.01.2019

Die Pendler der Meere – Mit U-Boot und Tauchflasche auf Spurensuche im Ozean

Vortrag im Naturkundemuseum

48424090_2050705221676062_6384826656279756800_o

Organisiert wurde die Veranstaltung vom Verein Naturwissenschaftliche Verein Karlsruhe e.V. Uli Kunz informierte uns über seine Projekte die er Weltweit durchführt. Anschaulich mit Bildern und Video tauchten ab in Tasmanien, Grönland, Walchensee, Tasiilag …..
Für uns vom Tauchsportverein war die Veranstaltung sehr interessant vor allen mit dem Augenmerk der Veränderung des Klimas in der Vegetation.
Wir sind schon am Schauen das wir auch zu einer der Veranstaltungen fahren die Uli mit Greenpeace organisiert.
Weiter hin sind wir sehr gespannt auf weiter Vorträge.

Viel Erfolg bei seinen Projekten wünschen wir Uli Kunz

https://kunzgalerie.de
https://www.greenpeace.de/leidenschaft-ozean

01.01.2019

Wir vom Tauchsportverein Mittelbaden e.V. wünschen allen Mitgliedern, Freunden, Familien und unseren Partnern, einen guten Rutsch in das Jahr 2019, ein erfolgreiches Jahr, das wir gute Tauchgänge haben und wir uns alle mal 2019 sehen!!!

Last es 2019 KRACHEN

Happy new year 2019 design with white background

Werbeanzeigen