016/01/T-Pro.Nr.:005-NA/19-9-9/Datenerfassen goßer Baum

23.11.2019

Tja. Wie soll ich euch das mitteilen oder erklären. Unsere Jungs haben das mit dem Baum…. voll Verkackt!
Sie sind dran vorbei getaucht. Sie hatten von 2018 nicht damit gerechnet, dass der Baum so nah am Einstieg war. Es wurde nur einmal hier getaucht.
Eigentlich hat nichts geklappt. Kein Baum, keine Moostierchen und auch das Explorer-Team mit Tom und Dent Max konnte nichts dokumentieren, weil die Sicht ab 14 Metern schlecht war oder besser sehr schlecht. Ab 14 Meter hatten sie eine trübe Sicht mit 30cm und ab 18 Meter war es schwarz mit organischen Zersetzungen.

Das NAWITA-Team hatte da mehr Glück. Die große „Steilwand“ konnten sie toll sehen und diese erstreckt sich über den ganzen Tauchgang. lm oberen Bereich dann viele Fischen sowie Kebse. Auch 3 Hechte konnten sie beobachten und einer wollte sich von ihnen nicht trennen, seht euch das Video an.

Wir werden in die Baumvermessen Version 2.0 gehen!