Langzeitmonitoring im Bündwörther Baggersee

Info an alle Naturschutz-Taucher,

Verbände, Strukturen, Grenzen, EGAL uns alle geht es um die Sache unter Wasser!

Am 05.06.2021 wird eine See-Reinigung- Monitoring Aktion im Bündwörthsee starten. Der DUC Kehl https://www.duc-kehl.de/ hat geschrieben. Dieses mal wird das Monitoring Bundesübergreifend stattfinden. Taucher aus Hessen sowie aus Baden-Württemberg werden ihr Wissen und ihre Erfahrung mit den Naturschutztauchern teilen. Aufgabe ist die Seereinigung, das weiter Monitoring des Sees, Dokumentation der UMG, Dokumentation der Flora und Fauna, Dokumentation der Sedimenttiefe, Herbarbelege anlegen, Wasseranalyse sowie einen Zwischenbericht verfassen für die örtlichen Behörden und den Angelverein ASV Leuthesheim.

Langzeitmonitoring im Bündwörther Baggersee Link…

Folgende Ortsgebietsgruppen sind beteiligt:

Ortsgebietsgruppe NAWITA / Ba-Wü / DUC Kehl
https://www.duc-kehl.de/

Ortsgebietsgruppe NAWITA / Hessen / Mir Taucher
https://www.facebook.com/robert.schmidt.12139862

Ortsgebietsgruppe NAWITA / Ba-Wü / TSVMB
https://tauchsportvereinmittelbaden.wordpress.com/der-verein/nawita/nawita-start/

Die Teams und die Aufgabenverteilung wurden im Kick Off vorher bestimmt so das jeder seinen Aufgabenbereich kennt. Durchgeführt werden 2 Tauchgänge. Das Monitoring wird gleich vor Ort stattfinden mit einigem Anschauungsmaterial der einzelnen Ortsgebietsgruppen.

Weiteres unter:

Langzeitmonitoring im Bündwörther Baggersee