NEWS – SG-UWF

22.09.2022

Hallo liebe Fotofans,

Ich habe mich die letzten Tage intensiv mit dem Kursaufbau auseinandergesetzt.
Angesichts der vermutlich doch starken Schwankungen an Vorkenntnissen und aber auch der Verschiedenartigkeit der jeweiligen Kameraausrüstungen, schlage ich folgendes vor.

Wir treffen uns wie geplant am Freitag den 21.10.22 im Tauchclub in Bühl.
Dort schauen wir uns erst einmal das jeweilige Equipment an.
Da wir z.T. ohne Blitz und mit Kameratypen agieren, die nur bedingt einstellbar sind, können wir so erst einmal auf die individuellen Vorkenntnisse jedes einzelnen heran gehen.
Am Samstag den 22.10.22 gehen wir tauchen und treffen uns dann wie geplant noch im Vereinsheim.

Anschließend starten wir mit dem Taucherstammtisch und treffen uns alle 2-3 Wochen Freitags.
Hier könnten wir vorher und/oder am Samstag tauchen gehen.
Das gibt uns die Möglichkeit, uns erst einmal auf ein gleiches Niveau zu bringen.

Selbstverständlich die Teilnahme am Fotostammtisch kostenlos und unverbindlich.
Wenn Ihr dafür das ein oder andere Getränk verzehrt oder eure Flaschen bei uns füllt, bekommen wir auch die Heizkosten wieder herein.
Ich denke aber, das uns diese Herangehensweise weiter bringt, als wenn wir unmittelbar mit dem Kurs starten.

Parallel werden wir dann auch schon mit dem Thema Bildbearbeitung in Lightroom starten.
Hierzu wäre es toll, wenn Ihr mir im Vorfeld jeweils drei-fünf Bilder zukommen lassen würdet, die Ihr Euch schöner gewünscht hättet.
Wir könnten anhand der Bilder die ersten klassischen Fehler darstellen und anschließend versuchen, diese Fehler soweit wie möglich mit der Bildbearbeitung zu korrigieren.

Mit dem eigentlichen Fotoworkshop starten wir dann im Januar/Februar.

Meldet euch bitte, was Ihr von dem Vorschlag haltet.
Ich denke es ist die sinnvollere Herangehensweise.

Liebe Grüße
Axel


16.09.2022

Hallo Liebe UW-Fotofreunde,

Ich habe für den Fotokurs eine neue Whats-App Gruppe gegründet und Euch alle eingeladen.
Diese Gruppe wird dann anschließen auch weiter existieren, wir wollen ja dann einen Fotostammtisch einführen.

Die Kursdaten sind wie folgt angesetzt und wurden Euch ja auch schon mitgeteilt.
Freitag 21.10.2022 – Theorieeinheit Start: 17:30Uhr in Bühl
Samstag 22.10.2022 – 9:00Uhr Tauchen in La Graviere 2 TGs, anschließend Fahrt ins Vereinsheim, in Bühl, Imbiss und Workshop bis ca. 20:00Uhr.
Samstag 05.11.2022 – 9:00Uhr Tauchen in einem See in der Region, anschließend Fahrt ins Vereinsheim, in Bühl, Imbiss und Workshop bis ca. 20:00Uhr.
Samstag 12.11.2022 – 9:00Uhr Tauchen in einem See in der Region, anschließend Fahrt ins Vereinsheim, in Bühl, Imbiss und Workshop bis ca. 20:00Uhr.
Alternativtermin für einen Folgesamstag, wäre der 19.11.2022.

Ich bin gerade fleißig dabei die Kursinhalte zu bearbeiten und es zeigt sich schon jetzt, es wird viel.
Aber gerade durch die Übungen und den anschließenden Austausch werden wir bestimmt tolle Fortschritte machen.

Die Kursgebühren in Höhe von 150€ zahlt Ihr bitte am ersten Abend bar.
Darin enthalten sind 4 x ein Imbiss mit je einem Freigetränk im Vereinsheim, sowie 6 Flaschenfüllungen im Vereinsheim.

Wie bereits angekündigt, möchte ich den Ertrag aus dem Kurs unserem Tauchverein spenden.
Hier schlage ich vor, Ihr erhaltet alle eine Spendenquittung über 100€, die restlichen 50€ decken in etwa die Kosten für das Essen und die Flaschenfüllungen.
Für mich ist das egal, der Verein erhält seine Spende und Ihr könnt die 100€ steuerlich geltend machen.

Die Eintrittsgebühren für La Graviere (5€/TG oder ggf. Flaschenfüllung 3€) werden separat abgerechnet, denn die zahlen wir ja an den dortigen Betreiber.

Bitte bestätigt mir noch kurz, eure verbindliche Teilnahme.

Für Fragen und Anregungen bin ich immer offen.

Ich freue mich.

Euer Axel

Werbung