Orientierungskurs

Was ist die Zielsetzung:

Zielsetzung des Orientierungskurses ist die Durchführung und Planung von Orientierungstauchgängen. Am Ende des Kurses soll der Teilnehmer in der Lage sein, selbstständig orientieren zu können.

Wer braucht diesen Kurs:

Der Kurs ist generell für alle Taucher ab dem CMAS* oder Äquivalent geeignet, um Unterwasser stets die Orientierung zu behalten.

Weiterhin ist er Voraussetzung für die weiteren Kurse wie CMAS** etc.

Mitzubringen ist:
– Gute Laune
– Deine Tauchausrüstung die du bei TG im See verwendest.
– Kompass (wie Suunto SK8 o.ä.)
– Schreibtafel
– Befestigungsmaterial (wie Retractor)
– Handtuch
– Feste Schuhe

 

Werbeanzeigen