Rechtsfragen & Beschlüsse

Beschränkung von Sporttauchen teilweise rechtswidrig Veröffentlicht am 27.03.2018 Mannheim (dpa/lsw) – Im Rechtsstreit um das Sporttauchen in einem Baggersee bei Karlsruhe hat der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg die Beschränkungen für teilweise rechtswidrig erklärt. Die Begrenzung der Zahl der Taucher auf sechs pro Tag komme einem generellen Tauchverbot in bestimmten Bereichen des Gewässers in Grötzingen nahe und…